Fehler machen

0
4

Wir machen viele Fehler, das ist nur allzu menschlich.
Wichtig ist aber, sich die Fehler einzugestehen, und aus ihnen zu lernen.
Wer aber aus Angst vor Fehlern das Handeln einstellt, der macht den größten aller möglichen Fehler.
Zwar ist nach Buddha schon bestimmt, was wir tun, und ob wir dabei Fehler begehen, daraus sollte man aber nicht schließen alle Handlungen einzustellen.
Der Weg ist das Ziel!
 
Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen Zweiten
Konfuzius – Chinesischer Philosoph – 551 bis 479 vor dem Jahr Null
Die schlimmsten Fehler werden gemacht in der Absicht, einen begangenen Fehler wieder gut zu machen
Jean Paul – Deutscher Schriftsteller – 1763 bis 1825
Sage mir, wer dich lobt, und ich sage dir, worin dein Fehler besteht
Wladimir Iljitsch Lenin – Regierungschef der Russischen SFSR – 1870 bis 1924
Die Reparatur alter Fehler kostet oft mehr als die Anschaffung neuer
Wieslaw Brudzinski
Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war
Bertolt Brecht – Deutscher Dramatiker – 1898 bis 1956
Man sollte eigentlich im Leben niemals die gleiche Dummheit zweimal machen, denn die Auswahl ist so groß
Bertrand Russell – Britischer Philosoph – 1872 bis 1970

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here