Coronavirus und die Naturmedizin

0
5
Coronavirus

Das Coronavirus kommt immer näher, immer noch ist Italien im Blickpunkt, morgen kann es Deutschland sein.

Was kann man vorbeugend tun, welche Möglichkeiten bietet uns auch gerade die Traditionelle Chinesische und die Traditionelle Europäische Medizin

Erst einmal sollte die persönliche Hygiene verstärkt gepflegt werden, Hände waschen kann etwas helfen, Desinfektionsmittel sind sicherlich wichtig und richtig. Weiterhin kann (wenn Corona in unserer Nähe auftritt) es Sinn machen einen Mundschutz zu kaufen oder selbst zu basteln. 

Aus der Heilkunst der Chinesen bietet sich das Geißblatt (sowohl vorbeugend als auch bei Erkrankung) an. Es wirkt abgekocht entzündungshemmend, entgiftend und fiebersenkend. 

Weiterhin steht in der Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) der Knoblauch und die Zwiebel sowie der Ginseng und der Ingwer zur Stärkung des gesamten Körpers und der Vorbeugung gegen Virus-Erkrankungen auf dem Plan.

In der Traditionelle Chinesische Medizin erfolgt sowohl die Prävention, die Diagnose wie auch die Behandlung von Krankheiten mit dem Blick auf die Natur, Nahrungsmitteln werden heilende Wirkungen zugeschrieben.

In China wird in der Traditionelle Chinesische Medizin auch die Anwendung von Chrysanthemen bei Viruserkrankungen vorgeschlagen. Sie können Chrysanthemen auch als Tee zu sich nehmen, sie sind auch sehr wohlschmeckend.

Nach der chinesischen 5-Elemente-Lehre kann auch die allgemeine Konstitution einen Ausschlag geben ob man erkrankt oder nicht. Sicherlich ist eine gute Verfassung allgemein erstrebenswert, nicht nur präventiv gegen Corona. Dazu gehört aber sich genau zu überlegen was man in seinen Mund steckt und dem Körper zumutet. Auch ausreichend Bewegung und allgemeine Disziplin gehören zu einem gesunden Leben.

Ich persönlich finde die Corona-Hysterie riesig, die ständige Panikmache ist auch nicht förderlich für unsere Gesundheit, ich hoffe Corona wird bald schwächer und verschwindet.

Nach der traditionellen europäischen Medizin (TEM) kann die ergänzende Zufuhr von Basenpulver der allgemeinen Gesundheit auch sehr helfen. Galganttabletten oder -pulver wirken gegen Fieber und sollten jedenfalls unterstützend genommen werden.

Für die Gesundheit mache ich einmal im Jahr eine F. X. Mayr Kur, die ich jedenfalls empfehlen kann. 

Der Coronavirus kann ein Anlass sein sich besser um den Körper zu kümmern und gesünder zu leben. Der normale Mitteleuropäer lebt jedenfalls sehr ungesund.
 
Es gibt nur eine Krankheit, wie es nur eine Gesundheit gibt
Ernst Jünger – Deutscher Schriftsteller und Publizist – 1895 bis 1998
Gesundheit ist die erste Pflicht im Leben
Oscar Wilde – Irischer Schriftsteller – 1854 bis 1900
Der erste Reichtum ist Gesundheit
Ralph Waldo Emerson – US-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller – 1803 bis 1882

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here